Sonntag, 9. Dezember 2018
Plattform zum Wissenstransfer für die landwirtschaftliche Biogasproduktion in Bayern

Silagen

Schieben, Verteilen, Walzen am Fahrsilo

Stand: Februar 2014

Autoren:
Georg Rößl (Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft Institut für Tierernährung und Futterwirtschaft), Martin Bauer (Amt für Ernährung Landwirtschaft und Forsten Uffenheim), Franz Roth (Maschinenring Neuburg-Schrobenhausen)


Um hochwertige Silage, sowohl für die Fütterung als auch für die Biogasgewinnung zu erzeugen sind viele Einflussfaktoren zu berücksichtigen. Die Verdichtung der Silage ist eine dieser sehr wichtigen Maßnahmen. Nur mit ausreichender Verdichtung ist es möglich der Nacherwärmung am geöffneten Silo entgegenzuwirken. Mit der Fachinformationen "Schieben, Verteilen und Walzen am Fahrsilo" wird über Praxiserfahrungen aus einem Versuch der Landmaschinenschule Triesdorf berichtet.

Schieben, Verteilen und Walzen am Fahrsilo (533 KB)

Alle Fachinformationen im Überblick