Freitag, 4. Dezember 2020
Plattform zum Wissenstransfer für die landwirtschaftliche Biogasproduktion in Bayern

Laboranalytik

Schlüsselparameter zur Kontrolle des Gärprozesses - Physikalische und chemische Untersuchungen

Stand: September 2020

Autoren:

Günter Henkelmann, Kirsten Meyer zu Köcker, Dr. Michael Lebuhn, Dr. Mathias Effenberger (Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft)
Dr. Konrad Koch (Technische Universität München)

Um die Wirtschaftlichkeit einer Biogasanlage zu sichern ist es für den Betreiber unerlässlich, einen dauerhaft stabilen und effizienten Gärprozess zu gewährleisten. Hierfür sind Messwerte bzw. Laboruntersuchungen für die wichtigsten Parameter notwendig. Diese Schlüsseparameter sollten als wesentliche Kenngrößen der chemischen und biologischen Stoffumsetzungen im Fermenter einer ständigen Überwachung und Kontrolle unterliegen.

In der Fachinformaion werden die gängigen physikalischen und chemischen Schlüsselparameter für die Überwachung des anaeroben Abbauprozesses in Biogasanlagen kurz erläutert und es werden grundlegende Hinweise zu deren Interpretation gegeben. Weiterhin werden gängige Analysenmethoden für die Schlüsselparameter genannt.

Zweite Auflage
Umfang: 17 Seiten
Link: www.biogas-forum-bayern.de/bif17