Donnerstag, 13. Dezember 2018
Plattform zum Wissenstransfer für die landwirtschaftliche Biogasproduktion in Bayern

Onlineanwendungen (Ökonomie und Technik)

Deckungsbeiträge und Kalkulationsdaten

Rechenprogramm, Kalkulationsdaten und Hintergrundinfo zur Kalkulation der Wirtschaftlichkeit landwirtschaftlicher Produktionsverfahren.

Deckungsbeiträge und Kalkulationsdaten

Direktvermarktung - Monatsmittelwerte, Regelleistung und Strombörse EPEX Spot SE in Leipzig

Entsprechend dem EEG 2012, §§ 27, 27a, 27 c muss der erzeugte Strom aller Anlagen > 750 kW installierter Leistung, Inbetriebnahme nach dem 31.12.2013 ab 01.01.2014 an der Strombörse EPEX Spot SE in Leipzig gehandeln werden.

Marktwert-/Referenzmarktwertübersicht

Angebote Regelleistung

Liste aller präqualifizierten Anbieter

Strombörse Leipzig

Europäische Strombörse Leipzig

Betriebszweigabrechnung (BZA) Biogas

Diese LfL-Anwendung ermöglicht eine einfache und umfassende Eingabe und Auswertung aller relevanten Kennzahlen rund um den Betrieb einer Biogasanlage.

Das EDV-Programm ermöglicht nach bundeseinheitlichem DLG-Standard:

  • Die technische und ökonomische Bewertung eines Wirtschaftsjahres einer einzelnen Biogasanlage nach definierten Kenngrößenkatalog und zeigt die Wirtschaftlichkeit der Anlage auf.
  • Den vertikalen Vergleich verschiedener Wirtschaftsjahre.
  • Den horizontalen Vergleich verschiedener Anlagen (bei Beraterversion mit Mandantenverwaltung).

BZA Biogas

Biogashandbuch Bayern

Das Biogashandbuch Bayern fasst übersichtlich alle für die Errichtung und den Betrieb von Biogasanlagen relevanten Bereiche in einem Werk zusammen:

Im ersten Kapitel werden die Grundlagen und die Technik der Biogaserzeugung und -nutzung (Kap. 1 - 1.5), die Umweltwirkungen (Kap. 1.6) und der Aspekt der Wirtschaftlichkeit (Kap. 1.7) ausgeführt. Ein weiteres sehr ausführliches Kapitel behandelt die verschiedenen Genehmigungsverfahren (Kap. 2). Den Abschluss bilden das Kapitel Vollzug und Überwachung (Kap. 3) sowie ein ausführlicher Serviceteil (Kap. 4).

Das Biogashandbuch Bayern wurde erstmals im Jahr 2004 herausgegeben und dient seitdem als Leitfaden für Anlagenbetreiber, Anlagenplaner und genehmigende Behörden.

Der Materialienband wurde inzwischen komplett überarbeitet. Seit Februar 2008 liegen alle Kapitel in aktualisierter Fassung vor und stehen wie gewohnt auf dem Server des LfU zum Download bereit. Dabei sind Änderungen gegenüber früheren Fassungen für jedes Kapitel in einer eigenen Datei dokumentiert. Auf eine Neuauflage der gedruckten Kurzfassung (DIN A4-Broschüre zum Stand 15. November 2004) wird verzichtet. Damit wird gewährleistet, dass über das Internet stets ein aktueller Stand des Handbuches abgerufen werden kann. Biogashandbuch Bayern

Energie-Atlas Bayern

Der Energie-Atlas Bayern ist ein neu entwickeltes Internet-Portal der Bayerischen Staatsregierung, das unter der Federführung des Bayerischen Umweltministeriums entwickelt wurde. Das Portal stellt in Form von eng miteinander verzahnten, interaktiven Karten und Texten eine Fülle von Informationen zu erneuerbaren Energien, zur Energieeffizienz und zum Energiesparen kostenlos bereit. Zielgruppen sind Bürger, Unternehmen sowie Kommunen und Behörden. Der Energie-Atlas Bayern gibt den Betreibern von Biogasanlagen die Möglichkeit ihr Potenzial hinsichtlich Abwärmemenge und -leistung in übersichtlicher Form zu präsentieren. Außerdem werden die Standorte industrieller und gewerblicher Anlagen dargestellt, die an einer Abwärmenutzung interessiert sind. Energie-Atlas Bayern

Betreiberleitfaden

Der Betreiberleitfaden Biogas ist eine webbasierte Beratungshilfe für Betreiber von Biogasanlagen, speziell bei Problemen im laufenden Betrieb der Anlage.

Die Webanwendung liefert Antworten auf häufige Fragen zum Biogasprozess, hilft bei der Ursachenfindung für Probleme und gibt Hinweise zu möglichen Lösungsansätzen. Betreiberleitfaden