Donnerstag, 13. Dezember 2018
Plattform zum Wissenstransfer für die landwirtschaftliche Biogasproduktion in Bayern

Konzept des Biogas Forum Bayern

Koordinierungsgremium

Das Koordinierungsgremium übernimmt die fachliche Leitung und Verteilung der Aufgaben. Es legt die strategische Ausrichtung und Ziele fest und stimmt diese inhaltlich zwischen den einzelnen Arbeitsgruppen ab.

Mitglieder:
- Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
- Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit
- Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft
- Fachverband Biogas e.V.
- ALB Bayern e.V.
- Leiter der Arbeitsgruppen I - V

Arbeitsgruppen

In den Arbeitsgruppen sind Fachleute aus den verschiedensten Bereiche der bayerischen Biogasproduktion vertreten. Die Experten bringen ihr Wissen in fünf Arbeitsgruppen ein und erarbeiten Fachinformationen, die den Wissenstransfer von der Theorie in die Praxis sicherstellen soll. Die Ergebnisse sollen den Stand der Technik und des Wissens etablieren.

Plenum

Zweimal jährlich treffen sich die Mitglieder aller Arbeitsgruppen und des Koordinierungsgremiums zum sogenannten Plenum. Dort werden die von den Arbeitsgruppen erstellten Unterlagen vorgestellt, diskutiert und nach fachlicher und inhaltlicher Abstimmung zur Veröffentlichung auf der Homepage des Biogas Forum Bayern freigegeben.

Ziele

Die Vision des Biogas Forum Bayern ist es, eine Plattform zum Wissensaustausch darzustellen, so dass der Wissenstransfer von der Wissenschaft in die Praxis und von der Praxis in die Wissenschaft erfolgen kann. Die Qualität der Biogasproduktion in Bayern soll dadurch verbessert werden.